Startseite | Aktuelles | Newsletter | Kontakt | Gästebuch | Anfahrt | Pressemitteilungen | Impressum

Saison 2013

Weihnachtsreiten 2013

Am 14. Dezember führte die ZRG ihr alljährliches Weihnachtsreiten durch.
Vereinsmitglieder und Freunde boten mit ihren Darbietungen ein abwechslungsreiches und kurzweiliges Programm.
Speisen und Getränke rundeten die Veranstaltung ab.
Eine rundherum gelungene Vorstellung !
Der Vorstand bedankt sich noch einmal recht herzlich bei den vielen sichtbaren und unsichtbaren Akteuren.

Osterfeuer 2013

Trotz arktischen Temperaturen wurde das Osterfeuer wie geplant am Ostersonntag entzündet.

Hier sind die Bilder:

Ferienpass 2013

Erstmalig konnten Kinder im Rahmen des Ferienpasses in den Sommerferien auf dem Hof Körber den Umgang mit den Pferden erleben.
Sabine Lober, unterstützt von fleißigen Helfern, vermittelte die ersten Schritte auf dem Rücken der Pferde.

ZRG - Beachparty

Am Samstag, dem 17.08.2013, fand unsere diesjährige ZRG-„Beachparty“ statt. Viele Vereinsmitglieder waren mit großem Spaß bei diesem Event aktiv.
Begonnen haben wir mit einem Reiterwettbewerb. In kreativen Outfits traten die Paare zu einer Einzelvorstellung an, zu der eine E-Lektion vorgelesen wurde. Unter großem Applaus zeigten sich Pferd und Reiter von ihrer besten Seite. Am Ende wurde jedes Paar einzeln beurteilt und für das reiterliche Engagement mit einer Schleife und Medaille ausgezeichnet. Darüber hinaus wurde das beste Gesamtbild der angetretenen Paare mit einem Pokal belohnt.
Nachdem noch unsere Jugendwartin Sabine Lober von den Einstellern des Reiterhofes Körber mit einem von Herzen kommendem Dankeschön bedacht wurde, wechselte der Veranstaltungsort von der Reithalle auf das Dressurgelände auf der Außenanlage.
Hier wurde auf dem Sand des Dressurvierecks Beachvolleyball, Badminton, Boccia, ein Wikingerspiel und vieles mehr angeboten und nicht nur von den Jugendlichen ausgiebig genutzt. In der Dämmerung wurde das Volleyballfeld dann in die Reithalle verlegt, wo dann unter Licht noch weitergespielt wurde.
Natürlich kam auch das leibliche Wohl nicht zu kurz. Die Partygäste wurden zum Thema passend mit frischen Cocktails versorgt. Auch für unseren Nachwuchs gab es alkoholfreie Cocktails. Bis in die späte Nacht wurde gefeiert und erst weit nach Mitternacht gingen wir dann auseinander.
Wir danken allen für ihre Teilnahme – natürlich auch allen die zum Gelingen der Party beigetragen haben.